Vizemeister!

Der Finaltag der Kärntner Kleinfeldmeisterschaft erwies sich in den beiden vergangenen Saisonen als Stolperstein, da man jeweils im Halbfinale den Kürzeren zog. Umso motivierter waren unsere Jungs am gestrigen entscheidenden Spieltag, dass sich dieses Erlebnis nicht noch einmal wiederholen sollte. Im Halbfinale startete man gegen Dynamo USI vor allem defensiv sehr konzentriert. Gleichzeitig blieb man in der Offensive geduldig und konnte so mit einer 2:0 Führung in die Pause gehen. Kurz nach Wiederanpfiff parierte unser Raphael Wigoutschnigg einen Penalty von Ex-Bandyt Erich Spittaler, im darauffolgenden Powerplay mussten wir jedoch das 2:1 hinnehmen. Die zunehmende Erfahrung unserer jungen Spieler war diesmal deutlich sichtbar und so konnte man das Tempo weiterhin hoch halten, sodass beim Gegner die Kräfte zusehends geringer wurden. Binnen acht Minuten sorgten Michael Eichholzer, Christopher Langer und Sebastian Matzan für das 5:1 und die Vorentscheidung. Den souveränen Vorsprung brachte man gut über die Zeit und konnte erstmals über den Finaleinzug jubeln!

Dort wartete mit dem KAC der klare Titelfavorit, der im ersten Halbfinale den EHC St. Veit mit 13:3 keine Chance ließ. Eine Überzahlsituation gleich zu Beginn des Spiels konnten die Bandyts jedoch schon nach drei Sekunden Führung nutzen, die jedoch leider die letzte an diesem Tag bleiben sollte. Nachdem der KAC das Spiel drehte, konnte man zum 2:2 und 3:3 zwar jeweils ausgleichen, doch war das Glück in dieser Partie leider kein Bandyts-Anhänger. Zahlreiche Torschüsse fanden ihren Meister entweder im gegnerischen Schlussmann oder dem Gestänge und so zogen die technisch überlegenen Stadtrivalen auf 8:3 davon. Das 8:4 durch Felix Mayer war nur noch Ergebiskosmetik.

Trotz der bitteren Finalniederlage zeigte unsere Mannschaft am Finaltag eine beeindruckende Leistung und darf sich mit Stolz über den gewonnenen Vizemeistertitel am Kleinfeld freuen. Die Revanche gegen den KAC folgt schon in wenigen Wochen, wenn man sich im Halbfinale der Kärntner Großfeldmeisterschaft gegenüber steht.