U14 Team 1 im Playoff.

Am gestrigen Sonntag kam es zum letzten U14 Spieltag im Grunddurchgang. Die Ausgangslage vor dem Spieltag war für beide Mannschaften klar. Nur eine der beiden Mannschaften kann sich für das Playoff qualifizieren, da drei Playoff-Plätze schon fix vergeben waren.

Das Bandyts 1 Team war so gut wie fix für das Playoff qualifiziert und unser 2er Team musste alle Spiele gewinnen, mit der Voraussetzung, dass das 1er Team alle Spiele verliert. Um 8:30 war dann die Gewissheit für beide Mannschaften klar. Nach dem „Bandyts-Derby“, welches die Bandyts 1 glanzlos mit 4:3 gewannen, war klar Team 1 zieht ins Playoff ein. Generell muss man die kämpferische Leistung welche das Team 2 die ganze Saison an den Tag legte, sehr loben, da viele das erste Mal überhaupt in eine Floorball Saison bzw. in ein Match gingen. Team 1 versuchte gestern nach dem Sieg gegen Team 2, noch einmal den dritten Platz zu attackieren. Nach der Niederlage aber
gegen den KAC1 und da der direkte Gegner SV Lerchenfeld punktete, war auch schnell klar das der dritte Platz nicht mehr erreichbar war. Ohne Druck gingen beide Mannschaften in ihre letzten Duelle. Während die Bandyts 2 sehr knapp den SV Lerchenfeld (7:5) und den KAC 1 (6:3) unterlagen, konnte das 1er Team mit dem ersten Saisonsieg in der U14 gegen KAC 2 (6:4) und einer knappen Niederlagen gegen SV Lerchenfeld(2:3) noch einmal ihr Potenzial aufzeigen.

Lobend hervorzuheben ist Alexander Müller, welcher das erste Mal das Bandyts Trikots überstreifte und gleich mit 2 Scorerpunkten auf sich aufmerksam machte.

Jetzt heißt es wieder bis 7.5 Training und vor allem das Überzahlspiel zu verbessern, um im Playoff noch einmal alles geben zu können. Unser Gegner dort im Halbfinale ist der KAC1.

Gesammelte Ergebnisse U14 26.3.2017 SH Lerchenfeld

Bandyts 1 – Bandyts 2 4:3
Bandyts 1 – KAC Floorball 1 2:5
Bandyts 2 – KAC Floorball 2 6:8
Bandyts 1 – SV Lerchenfeld 2:3
Bandyts 2 – SV Lerchenfeld 5:7
Bandyts 1 – KAC Floorball 2 6:4
Bandyts 2 – KAC Floorball 1 3:6

Großes Dankeschön auch wieder an unsere zahlreich erschienen Fans und Helfer/innen!!

AM