Evolving.

Das war die Kleinfeldmeisterschaft-Runde 5!
Die Spielberichte zur fünften Runde der Kärntner Kleinfeldmeisterschaft. Top Einsatz und das berühmte Quäntchen Glück bescherten uns einen 8:6 Erfolg im ersten Aufeinandertreffen mit dem ASV Maria Saal.

 

Durch eine starke Leistung aller drei Linien, grandiose Reflexe vom Raphi und dirty goals zur rechten Zeit konnten wir die Partie nach Hause spielen!

 

Die USI hingegen revanchierte sich für die 12:9 Niederlage in Villach und qualifizierte sich mit diesem Sieg somit frühzeitig fürs Playoff. Besonders unsere Defensiv-Patzer zu Beginn des Spieles konnten sie routiniert verwerten und so bis zum Ende der Partie immer ihren Vorsprung halten. Endstand: 5:8.
Somit werden wir in der sechsten und letzten Runde des Grunddurchgangs nochmal alles geben – dann steht dem Playoff nichts mehr im Wege.

 

Vielen Dank an Melanie Frühstück für die Fotos!

 

Unser Line-Up:

Armin Biedermann (3G/2A)
Michael Bischof (1A)
Michael Dermastia (1G)
Martin Embacher (2G)
Alexander Isopp (2A)
Partic Petscher (Goalie)
Sebastian Schuschnig (5G)
Daniel Smid (1A)
Erich Spittaler (2G/1A)
Patrick Weichboth (1A)
Raphael Wigoutschnigg (Goalie)