#KFM15 Runde 3

Das war die dritte Runde der Kärntner Kleinfeldmeisterschaft:Unbenannt-1

Nach bisher 4 klaren Niederlagen im Gepäck gingen die Bandyts II in das Spiel gegen den KAC. Entgegen der ersten Begegnung entwickelte sich ein äußerst sehenswertes und enges Spiel. Zwar war der KAC über das gesamte Spiel gesehen die stärkere Mannschaft, jedoch konnte man mit einer extrem starken Mannschaftsleistung entgegen halten. Am Ende stand eine knappe 6:8-Niederlage zu buche. Die Juniors zeigten jedoch, welches Potential in ihnen steckt. Im der zweiten Partie gegen den FBV konnte leider an die gegen den KAC gezeigte Leistung nicht angeschlossen werden und so schlitterte man leider in eine verdiente 16:4-Niederlage.

Als Tabellenführer gingen die Bandyts I in den dritten Spieltag. Erster Gegner an diesem Tag war der KAC, der zuvor die Juniors knapp besiegte. Die ersten 15 Minuten zeigten die Herren eine völlig desolate Leistung und lagen bereits nach 11 Minuten mit 1:3 im Rückstand. Mit viel Kampfgeist erkämpfte man sich noch in der ersten Spielhälfte den Ausgleich und schlussendlich einen knappen 6:4-Erfolg gegen den Tabellennachbarn.
Im zweiten Spiel gegen Dynamo USI gingen die Bandyts klar konzentrierter ans Werk und schafften bis zur Pause etwas überraschend einen 4:0-Vorsprung. Die Treffer zum 1:4 und 2:5 beantwortete man in der zweiten Hälfte durch schnelle Gegentore und demoralisierten so den Gegner. Am Ende stand ein klarer 12:3-Sieg auf der Anzeigentafel.

Bandyts I
ARNOLD Nikolaus 6T/1A
EICHHOLZER Michael 1T
EMBACHER Martin 2T/3A
DERMASTIA Michael 2T
ISOPP Alexander
JANSCHITZ Johannes 2T/3A
KRISTLER Matthias 2T/1A
SCHUSCHNIG Sebastian (C) 2T/3A
WEICHBOTH Patrick 1T/2A
WIGOUTSCHNIGG Raphael (G)

Bandyts II
BALLA Sebastian (G)
BAUCER Daniel 2A
BRADATSCH Christoph
HERZER Matthias
KULNIG Maximilian (G)
MATZAN Alexander 1T/1A
MATZAN Sebastian 1T/1A
MAYER Felix 1T
STEINWENDER Maximilian (C) 2T/1A
STRUGER Florian 3T
SUETTE Stefan
URABEL Daniel 2T