Kein Glanz zu Jahresbeginn

Für die Bandyts war das erste Spielwochenende im neuen Jahr keines der erfolgreichen. Am 5.1. waren beide Teams bei der Kleinfeldmeisterschaft dabei. Gleich zu Beginn gab es das interne Duell, welches das Team Bandyts I mit 7:5 für sich entscheiden konnte. Gegen den bisher punktelosen FBV Klagenfurt kassierten die Bandyts I im zweiten Spiel an dem Tag eine bittere 8:7-Niederlage. Das Team Bandyts II kam direkt danach gegen den EHC St. Veit mit 16:2 unter die Räder.

(RW)