Alle Beiträge von Bandyts Floorball

hej servige!

Mit tatkräftiger Unterstützung unserer Bandidas Julia Bachmayer (1T) und Celine Tarchini (1A) gelingt der U19-Damennationalmannschaft mit einem 4:4 Unentschieden im entscheidenden Spiel gegen Ungarn die Qualifikation für die U19 WM 2020 in Upsala, Schweden. Wir gratulieren der ganzen Mannschaft und dem Betreuerteam zum gelungenen Turnier!


Foto: Patrick Tarchini

Bandidas für Belladonna

In gesellschaftlich schweren Zeiten ist es wichtig Zeichen zu setzen. Unsere Mädels laufen heuer unter „#Bandidas für Belladonna. Mädchen und Frauen laufen gegen Gewalt.“
Mitmachen kann jede Frau, jedes Mädchen. Im Rahmen dieses Projektes sammeln wir für den Verein Belladonna.

Alle weiteren Infos findet ihr auf dem beigefügten Flyer. Etwaige Fragen beantworten wie euch gerne via Mail über bandidas@bandyts.at.

Bronze für U15

Am Samstag war es soweit. Saisonhöhepunkt für die U15 in der Sporthalle Waidmannsdorf. Nach einem guten Grunddurchgang, der am dritten Platz beendet wurde, mussten unsere Jungs und Mädels gegen den KAC ran. Im Grunddurchgang kam man unter die Räder und wollte dies im Halbfinale wieder gut machen.  Weiterlesen

Bronzene Bandidas!

Die Kampfmannschaft unserer Bandidas beendete heute am Finaltag in Villach mit der Bronzemedaille erfolgreich die Saison 2018/2019 der Kärntner Damenmeisterschaft!
Wir gratulieren dem VSV Unihockey zur Titelverteidigung.

Die Spiele im Detail:
UHC Linz – Bandyts 8:4 (Halbfinale 2)
Bandyts – FBV Klagenfurt 4:1 (Spiel um Platz 3)

Heimsieg der U19!

Das letzte Spiel im Grunddurchgang für unsere U19 war zugleich ein Heimspiel. Direkt nach unserem U15 Mädchen Turnier empfingen wir die U19 des KAC Floorball. Die gut gefüllte Tribüne bekam von Anfang an ein spannendes Spiel zu sehen, in dem der KAC im ersten Drittel die Nase vorne hatte und mit 1:3 in die Kabine ging. Weiterlesen

Launiger Spieltag

Zwiespältig blicken die beiden Bandyts Teams auf den sechsten Spieltag der Kärntner Kleinfeldmeisterschaft zurück. War der Tag für das Team Bandyts I mit zwei eindeutigen Siegen (10:4 gegen FBV Klagenfurt, 7:1 gegen St. Veit) nahezu perfekt, so war dieser Tag für die 2er Bandyts das Gegenteil davon. Mit zwei knappen Niederlagen (7:10 gegen Dynamo USI und 4:7 gegen die Miners) musste man beide Spiele an dem Tag verloren geben, wobei vor allem die Niederlage gegen die Miners schmerzt.

Weiterlesen